Sport

In t-online.de finden Sie viele Informationen und Berichte zu Sport sowie weiterführende Meldungen
  1. Heidenheim (dpa) - Zwei Vereine, aber nur ein Platz: Im Rückspiel der Relegation kämpfen Werder Bremen und der 1. FC Heidenheim um den letzten freien Spot in der Fußball-Bundesliga. Während Werder mit dem Klassenerhalt den Super-GAU Abstieg verhindern würde, wäre der Aufstieg für den 1. FC Heidenhei
  2. Spielberg (dpa) - Weltmeister Lewis Hamilton hat Verständnis für seine sechs Fahrerkollegen, die beim Formel-1-Saisonauftakt nicht zum gemeinsamen Kniefall als Zeichen gegen Rassismus bereit waren. "Niemand sollte gezwungen werden. Ich bin denen dankbar, die mit mir gekniet haben", sagte der Mercede
  3. Berlin (dpa) - Für viele Experten und Ex-Kollegen hat Jürgen Klinsmann 1990 im WM-Achtelfinale gegen die Niederlande das Spiel seines Lebens gemacht. Für den Stürmer selbst waren "die Gelassenheit und Ausstrahlung" von Franz Beckenbauer als Teamchef, "Matthäus‘ Super-Tor" im Auftaktspiel sowie der "
  4. Für den langjährigen Mannschaftsarzt des FC Bayern München, Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt (77), war die Ära Pep Guardiola ein "schwarzer Fleck" in seiner langen Karriere. "Es war so, dass ich mir das nicht gefallen lassen konnte, dass ein junger Trainer - der sehr erfolgreich war und der wahrscheinl
  5. München (dpa) - Für den langjährigen Mannschaftsarzt des FC Bayern München, Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt (77), war die Ära Pep Guardiola ein "schwarzer Fleck" in seiner langen Karriere. "Es war so, dass ich mir das nicht gefallen lassen konnte, dass ein junger Trainer - der sehr erfolgreich war und